tel: 0043/676/6129562 info@hpsteiner.at

 

Logo

Qi Gong – Steiner

 


Mag. Heinz Peter Steiner

A-6220 Buch in Tirol, Rotholz 387
www.hpsteiner.at    ✧   info@hpsteiner.at 


Heinz Peter Steiner

 

Qi Gong für die Gesundheit

Qi Gong Tipp im Oktober
 

Atemübung: Mit-Bauchatmung

Reshenfa

Im Jahr 2022 heißt ein Schwerpunkt Reshenfa, die Methode des warmen Körpers. Die Übungen stammen aus dem Shaolin Gongfu. Sie werden eingesetzt, um das Dantian zu aktivieren und um den Körper auf das eigentliche Qi Gong „Training“ vorzubereiten. Dadurch kann der Übende schneller in den Qi Gong Zustand kommen und die Übungen lassen sich leichter durchführen.

Wirkung dieser Übungen

  • Aktivierung der Körpermittellinienmeridiane (Lenker- und Gouverneurgefäß)
  • Aktivierung und Mobilisierung
    • der Wirbelsäule
    • der Schulter-, der Ellbogen- und der Handgelenke
  • Stimulierung der faszialen Strukturen im Hüft- Knie und Sprunggelenksbereich
  • Harmonisierung von Yin und Yang

Präsenzkurse


Hall in Tirol

Viele Menschen decken ihre Aufgabengebiete mit vollem Engagement ab. Vielfach investieren sie ihre gesamte Zeit und Energie in ihre Arbeit, wobei Entspannung und Erholung sehr weit in den Hinter-grund gerückt werden.

Den wenigsten ist bewusst, dass es sowohl im Beruf als auch im Alltag viele Möglichkeiten gibt, seinen seelischen und körperlichen Stress schnell und wirkungsvoll abzubauen.

Qi Gong bietet eine Möglichkeit, um den eigenen Energiespiegel anzuheben und auszugleichen, damit alle Aufgabenstellungen mit mehr Ruhe und Gelassenheit erledigt werden können. Denn Übungen aus dem Qi Gong beruhigen, aktivieren und helfen blockierte Energien wieder zum Fließen zu bringen.

Der große Vorteil dieser hier gezeigten Übungen ist, dass sie für jede Altersgruppe geeignet sind, zu jeder Zeit angewendet und optimal in den Tagesablauf integriert werden können.

Unter der Anleitung von mir, Mag. Heinz Peter Steiner (Lehrer für stilles und bewegtes Qi Gong), und von Fr. Bernadette Reier (Qi Gong Lehrerin) lernen sie, wie diese Übungen funktionieren und wie sie sie tatsächlich in ihren Alltag integrieren können.

 

präsenzveranstaltung

10
Okt
2022

Qi Gong für Beruf und Alltag

10.10.2022 19:30
150,00€

Schwerpunkt: Reshenfa, Atem und stilles Qi Gong

Jeder von uns atmet etwa 22000 Mal am Tag. Doch wie bewusst nehmen wir den Atem wahr? Der Atem ist für uns etwas Selbstverständliches, etwas so Banales, dass uns nicht bewusst ist, wie wichtig das Atmen für unser physisches wie psychisches (Wohl-)befinden ist.

Ohne Atmen gibt es kein Leben. Die Atmung verbindet unser Inneres mit dem Äußeren und sie beeinflusst viele Steuerkreisläufe im Körper, einschließlich unseres Gehirns. 

Beim Qi Gong geht es am Anfang darum, den Atem zu regulieren. Erst dadurch wird es möglich neues Qi anzusammeln und es im Körper zu regulieren. Die Atmung harmonisiert den Qi- und Blutfluss und wirkt auf die inneren Organe wie eine Massage. Zudem beruhigt sie den Geist und führt zu einer körperlichen Entspannung.

Hier in diesem Kurs erlernen sie die grundlegenden Atemübungen des Qi Gong

  • die Mit-Bauchatmung
  • die Lungenatmung
  • die Gegenbauchatmung
  • die Kombiatmung

Durch diese Atemübungen kommt es

  • zur Stärkung des unteren Dantian
  • zu einer Massage der Bauchorgane (Verbesserung der Verdauungsfunktion)
  • zum Auflösen von inneren Spannungszuständen (Psyche und Köper)
  • zur Verbesserung der Regeneration nach psychischen und physischen Belastungssituationen

zum Aufladen der Energiedepots und zur Reduktion von Müdigkeitszuständen  

10 Unterrichtseinheiten á 1 Stunde
Termine: 10.10./ 17.10. / 24.10. / 31.10. / 07.11. / 14.11. / 21.11. / 28.11. / 05.12. / 12.12.2022

Ort: Therapiezentrum Loretto / Bewegungsraum / Lorettostrasse 4a / A-6060 Hall

Achtung: Dieser Kurs findet als Präsenzkurs statt. Sollte es Covid bedingt, nicht möglich sein in Hall zu starten, werden die EH solange auf der Online Ebene umgesetzt, bis wir wieder im Loretto üben dürfen!

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Tel.Nr. 0043 / 676 / 6129562
Kursleiter/in: Mag. Heinz Peter Steiner / Bernadette Reier

 

 


Innsbruck

Qi Gong ist eine über Jahrtausende gewachsene, aus China stammende Methode zur Pflege und Kultivierung von Körper und Geist.

Der Begriff „Qi Gong“ setzt sich aus zwei chinesischen Schriftzeichen zusammen. 

Qi bedeutet Energie aber auch Atem. Alles was existiert, ist von Qi durchdrungen und solange gesund, als sich Qi in den Dingen bewegt und sich seinen Gesetzmäßigkeiten entsprechend wandelt. Für das Wort „Gong“ gibt es unterschiedliche Interpretationen.

Zum einen verstehen wir darunter „Mühe und den Fleiß, um irgendetwas zu erlernen“ und zum anderen „Der den Himmel (Yang = das Bewegte) und die Erde (Yin = das Ruhende) versteht, ist in der Lage, die wahre Macht der Kräfte zu nutzen.“

Aus diesem Verständnis heraus, haben sich über die Jahrhunderte viele verschiedene Stilrichtungen entwickelt, die trotz ihrer Vielfalt einige Kompo- nenten gemeinsam haben:

- die meditative Versenkung
- die bewusste Atemführung und
- die aufmerksame Körperhaltung / - bewegung

In der traditionellen chinesischen Medizin wird Qi Gong schon sehr lange als Teil der aktiven Patientenbetreuung eingesetzt. Es geht dabei um die Linderung von Krankheiten, die Beschleunigung von Gesundungsprozessen, die Rehabilitation und die Prävention.

 

netzwerkkrebs

12
Okt
2022

Qi Gong als Teil der Krebsvor- und -nachsorge (2)

12.10.2022 19:30 -20:30
120,00€

Schwerpunkt: "6 Heilende Laute"

Der chinesische Arzt Sun Simiao (562 – 682 n. Chr.) hat diese Übungen in seinem Buch „Die tausend goldenen Rezepte“ beschrieben. Sie sind heute noch Bestandteil der TCM Ausbildung an den chinesischen Universitäten.

Heute werden diese Übungen in vielen unterschiedlichen Varianten praktiziert. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen einer stillen (tonlosen) Variante und einer Form, bei der die Laute hörbar artikuliert werden. Die Übungen können durch Bewegungsabläufe und spezielle innere Vorstellungsbilder erweitert werden.

Wirkung: Diese sechs Laute wirken nicht nur auf die entsprechenden Organe, sondern auf den ganzen Körper. Sie können den Fluss von Qi und Blut in den Leitbahnen regulieren und Störungen und Blockaden im Köper auflösen. Sie helfen unter anderem bei allen Arten von psychosomatischen Erkrankungen und dienen der Stressprävention und Stressnachsorge       

8 Unterrichtseinheiten á 1 Stunde

Termine: 12.10./19.10./02.11./09.11./16.11./23.11./ 30.11./07.12.2022

Ort: netzwerk krebs_vorsorge_nachsorge 6020 Innsbruck, Prandtauerufer 2/2

 

Anmeldung bitte bis 07.Oktober 2022
tel: 0512/287 288
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.netzwerkkrebs.at

24
Jul
2023

Für mehr Lebensfreude, Lebensmut und Lebensqualität

24.07.2023 - 28.07.2023
590,00€

Generell bedeutet die Diagnose Krebs: wer wieder gesund werden will, muss intensive schulmedizinische Behandlungen durchlaufen.

Diese Krankheit und die dabei eingesetzten Behandlungsbausteine führen bei vielen zu einer Veränderung des Körperbildes (Gewichtsreduktion, Nahrungsunverträglichkeiten, Haarausfall, Muskelschwund, veränderten Stoffwechselreaktionen, u.v.m.), zu einer massiven psychisch-seelischen Belastung und einer Auseinander-setzung mit den eigenen mentalen Fähigkeiten im Umgang mit sich selber, seinem familiären und seinem beruflichen Umfeld.

Als ehemals Betroffener weiß ich, wovon ich spreche, denn viele dieser Symptome habe ich selbst erlebt!

Die moderne Medizin (Epigenetik, Neurowissenschaften und Quantenphysik) konnte belegen, dass Techniken des Qi Gong dazu beitragen können, all die oben angeführten Bausteine positiv zu beeinflussen. Übungen aus dem stillen und bewegten Qi Gong

  • Wiederherstellungsprozesse im Körper beschleunigen
  • Zustände von Energie- und Antriebslosigkeit ausgleichen
  • körperliche Anspannungen reduzieren
  •  das psychisch - seelische Gleichgewicht verbessern
  • das Immunsystem stimulieren
  • die Funktionalität des Bewegungsapparates verbessern
  • Nebenwirkungen der Krebstherapie (z.B. Verdauungsstörungen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen) reduzieren und
  • die Selbstheilungskräfte der Organe und der Zellen fördern

Im Rahmen dieser Qi Gong Woche werden Übungen aus dem Qi Gong vorgestellt, die die hier angeführten Wirkkreisläufe positiv beeinflussen können.

  • 5 Tage Qi Gong 
  • 2x pro Tag je 2h Qi Gong (stille und bewegte Übungen)
  • Mo – Fr von 09:30 – 11: 30 & 13:30 – 15:30
  • Vortrag zu Thema „Qi Gong und Herzkohärenz“
  • Vortrag zum Thema: 5 Elemente Küche – Daniela Pfeifer (Ernährungsberaterin)
  • Je nach Wetterlage und Wunsch der TeilnehmerInnen üben wir auch im Freien

Zielgruppe (6 – 10 TN)

  • interessierte Menschen, die sich präventiv mit dem Thema Krebsvorsorge auseinandersetzen wollen
  • Menschen, die gerade eine Krebstherapie durchlaufen und komplementäre Behandlungsbausteine integrieren wollen
  • Menschen, die dieses Krankheitsbild schon einige Jahre hinter sich haben und ihre Nachsorgemaßnahmen erweitern wollen
  • TherapeutInnen, die Bausteine des stillen und bewegten Qi Gongs kennenlernen wollen, um diese Ideen an PatientInnen weitergeben zu können

Frühbucherpreis bis 31. MAI 2023: 510.00€

 

 

Qi Gong Intensivwoche mit Schwerpunkt Tumorerkrankungen

Gesundungswoche

23
Apr
2023

Qi Gong Gesundungswoche integrativer Ansatz in der Krebsvorsorge / - Nachsorge

23.04.2023 - 29.04.2023
560,00€

Für Menschen,

  • die sich präventiv mit dem Thema Krebsvorsorge auseinandersetzen wollen,
  • die gerade eine Therapie durchlaufen und komplementäre Behandlungsbausteine integrieren wollen und
  • die dieses Krankheitsbild schon einige Jahre hinter sich haben und ihre Nachsorgemaßnahmen erweitern wollen.

Für alle, die bereit und motiviert sind, etwas für ihre Gesundheit bzw. ihre Gesundung zu tun!

Untersuchungen der Body-Mind-Medizin haben gezeigt, es ist möglich, die Gesundheit, aber auch Gesundungsprozesse durch den Einsatz von Übungen aus dem stillen und bewegten Qi Gong positiv zu beeinflussen.     

Dabei geht es um

  • eine Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • die Beschleunigung von Wiederherstellungsprozessen
  • um eine Stärkung des Immunsystems
  • das Auflösen von Gefühlen von Energie- und Antriebslosigkeit
  • die Reduktion von Nebenwirkungen (z.B. Verdauungsstörungen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen) einer durchlaufenen Therapie

Gesundheit und Wohlbefinden stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung.

 

Wochenprogramm

 

Für alle, die den Tag aktiv beginnen wollen, gibt es vor dem Frühstück eine Morgen Qi Gong Einheit. Die Vormittage und Nachmittage sind gefüllt mit einem abwechslungsreichen Mix aus praktischen und theoretischen Inhalten aus dem bewegten und stillen Qi Gong und nach dem Abendessen sorgt eine Qi Gong Meditation für einen entspannten Tagesausklang.

Veganes Peace Food unterstützt und erweitert die Wirkung der hier angebotenen Übungen.

Damit sie auch Zeit für Erholung haben, gibt es zwei freie Nachmittage, an denen sie es sich im wunderschönen Areal des TamanGa gutgehen lassen können oder sie nutzen die Zeit für Ausflüge in die nähere Umgebung. Das TamanGa Team steht ihnen beratend gerne zur Seite. 

 Sonntag   bis  16:30 Anreise der TN
 Montag  08:00 – 12:30 / 14:30 - 16:30
 Dienstag  08:00 – 13:00 / 15:00 – 16:00 / 19:30 - 20:30
 Mittwoch  08:00 – 12:30 / 19:30 – 20:30
 Donnerstag  08:00 – 13:00 / 14:30 – 16:30 / 19:30 – 20:30
 Freitag  08:00 – 13:00 / 19:30 – 20:30
 Samstag  08:00 – 12:30 / 14:30 – 16:30 / 19:30 – 21:00 
 Sonntag  09:00 – 10:00

 

 

So diese Zeilen ihr Interesse geweckt habe und sie an dieser Woche teilnehmen wollen oder sie noch weitere Fragen haben, rufen Sie mich bitte unter der TelNr: 0043/676/6129562 an.

(im Seminarpreis sind keine Nächtigungs- und Verpflegungskosten enthalten)

  

 

TamanGa

29
Sep
2023

Qi Gong – bewegt und doch entspannt

29.09.2023 - 01.10.2023
240,00€

Für Menschen, die auf der Suche sind

  • nach Entschleunigung
  • nach körperlicher und psychischer Regeneration
  • nach neuen Tipps und Impulsen zur Stressprophylaxe
  • nach einfachen Tools zur Verbesserung der Schlafqualität

Für zahlreiche Menschen stellt bewegtes Tun eine optimale Möglichkeit dar, innerlich zur Ruhe zu kommen, die innere Balance wiederzufinden, abzuschalten, umzuschalten und die eigenen Batterien aufzuladen.

In dieser Veranstaltung erfahren sie, wie sie mit Hilfe des bewegten Qi Gong, Ihre innere Gelassenheit auch in turbulenten Zeiten bewahren, körperliche wie geistige Anspannungen reduzieren, die Konzentrationsfähigkeit verbessern oder einfach nur wieder besser schlafen können.    

 

Inhalte

  • Grundlagen Qi Gong
  • Atem und Bewegung als wichtige Steuergrößen von Entschleunigungs-prozessen
  • Qi Gong Übungen für die Psyche:
    (Atem und Bewegung, Qi absinken lassen, Qi heben
    und senken; Qi sammeln und verteilen, Meridiandehnübungen, …)
    • für mehr Ruhe und Ausgeglichenheit
    • zum besseren Abschaltgen und Umschalten
    • für einen erholsameren Schlaf
  • Qi Gong Übungen für den Körper
    • zur Lockerung du Mobilisation ihrer Wirbelsäule
      (taumelndes Meer)

Freitag               bis  1430                 Anreise der TN
                           1500 – 1630          Begrüßung der TN / Qi Gong Praxix                           1700 – 1900          Abendessen
                           1930 – 2030          Qi Gong Meditatio

Samstag             0800 – 0900          Qi Gong für alle Gäste
                                                          Frühstück
                           1030 – 1230           Qi Gong
                           1230 – 1500           Mittagspause
                           1500 – 1630           Qi Gong
                           1700 – 1900           Abendessen
                           1930 – 2030           Qi Gong Meditation

                                      

Sonntag              0800 – 0900           Qi Gong für alle Gäste
                                    0900               Frühstück
                           1030 – 1200           Qi Gong
                           1200 – 1245           Mittagspause
                           1245 – 1430           Qi Gong

im Anschluss Verabschiedung

Die Workshoptage sind mit verschiedensten Bewegungsimpulsen aus dem Dong Gong gefüllt, die helfen können, die innere Balance wiederzufinden und die Akkus aufzuladen. 

Veganes Peace Food unterstützt und erweitert die Wirkung der hier angebotenen Übungen.

In der freien Zeit zwischen den Einheiten haben sie die Möglichkeit, das wunderschöne Areal des TamanGa ganz nach ihren Bedürfnissen zu nutzen.

Die Kursgebühren betragen: 240,00€. Im Seminarpreis sind keine Nächtigungs- und Verpflegungskosten enthalten. Die Kursgebühren sind bei der Buchung der Übernachtungen im TamanGa zu bezahlen.

Sollten sie weitere Fragen haben, wenden sie sich bitte an das Team vom TamanGa unter 0043 345333600

    
 

 

Onlinekurse

 

Ganz bequem von zu Hause aus, unkompliziert und in regelmäßigen Abständen können sie Impulse / Übungen kennenlernen, die dabei helfen, ihr inneres Gleichgewicht herzustellen, Spannungen abzubauen / aufzulösen und ihre Batterien aufzuladen. Damit sie auch in Zukunft all ihren beruflichen, wie privat anfallenden Aufgabenstellungen mit Freude und Gelassenheit nachkommen können!

 

 Wie läuft der live Online-Unterricht ab?

  • Vor Kursbeginn erhält jede/r TN einen Link,
  • Den Link anklicken und live bei der Veranstaltung mit dabei sein
  • Die Übungen werden Schritt für Schritt erlernt,
  • wie bei einem Präsenzkurs können Fragen gestellt werden, die direkt in der Veranstaltung beantwortet werden
  • die TN erhalten im Anschluss eine Teilnahmebestätigung

  Voraussetzungen, um online teilnehmen zu können?

  • Internetzugang,
  • Zoom Zugang
  • Computer oder Tablet und
  • so viel Raum, dass die Übungen stehend und mit ausgestreckten, in alle Richtungen bewegbaren, Armen ausgeführt werden können

   

online-kurse

16
Okt
2022

Reshenfa und die Stabübungen

16.10.2022 19:00 -20:00
150,00€

Schwerpunkte dieser Veranstaltung: Reshenfa und die Stabübungen

Diese Übungen bestehen aus vier Figuren und sind Bestandteil des medizinischen Qi Gong. Sie kräftigen die Muskulatur und stärken die Wirbelsäule, Verbessern die Körperhaltung, schaffen innere Ruhe und Gelassenheit und sie fördern den Qi – Fluss im Körper. Der beim Üben eingesetzte Stab besteht aus einem speziellen Holz und hat auch eine spezielle Form.

Wirkung & Nutzen

  •  Bei Kopfschmerzen, bis hin zu starker Migräne
  • Bei Gelenkschmerzen
  • Bei Rückenbeschwerden und Wirbelsäulenerkrankungen
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Diabetes
  • Chronische Hepatitis
  • Gallenblasenentzündung
  • Lebererkrankungen
  • Schlaganfallnachsorge
  • Depressionen

10 Unterrichtseinheiten Online von 19:00 - 20:00

Start am 16.10.2022
Termine: 16.10. / 23.10. / 30.10. / 06.11. / 13.11. / 20.11. / 27.11. / 04.12. / 11.12. / 18.12. 2022

 

   

Personaltraining

To be confirmed

Qi Gong Personaltraining / Einzelunterricht

To be confirmed
Zoom
105,00€

Sind sie jemand

  • der ein spezielles gesundheitliches Problem hat
  • der zielgerichtete Anleitung sucht und intensiv lernen möchte
  • der in Ruhe und ohne Ablenkung durch andere lernen möchte
  • bei dem es nicht möglich ist, einen regelmäßigen kurs zu besuchen

dann sind sie in meinem individuellen Qi Gong Personaltraining richtig.

Gemeinsam entwickeln wir ein Programm, das auf ihre zeitlichen Möglichkeiten, Bedürfnisse, Fähigkeiten und Zielsetzungen abgestimmt ist.

mögliche Themenschwerpunkte

  •  Rückenbeschwerden und Wirbelsäulenerkrankungen
  • Atemwegserkrankungen (Asthma, Bronchitis oder COPD)
  • Herzkreislauferkrankungen (Bluthochdruck)
  • Verdauungsprobleme
  •  Schlafstörungen
  • Abschalten und Umschalten
  • innere Unruhe und Konzentrationstsörungen
Sollte einer dieser Punkte auf sie zutreffen, melden sie sich bei mir und wir klären bei einem kostenlosen Erstgespräch ab, ob und wie wir dieses Einzeltraining am besten umsetzen können.
 

Personal Online-Training:
Preis pro 60 min 105 € inkl. MwSt.*
Ort: Livestream Online-Training

Personal Präsenz - Training:
Preis pro 60 min 105 € inkl. MwSt.*
Ort: auf Anfrage