tel: 0043/676/6129562 info@hpsteiner.at

 

Logo

Qi Gong – Steiner

 


Mag. Heinz Peter Steiner

A-6220 Buch in Tirol, Rotholz 387
www.hpsteiner.at    ✧   info@hpsteiner.at 


Heinz Peter Steiner

 

Qi Gong für die Gesundheit

Qi Gong Tipp im Mai
 

Reshenfa - “Wassereimer mit einem Stock tragen“

Reshenfa

Im Jahr 2022 heißt ein Schwerpunkt Reshenfa, die Methode des warmen Körpers. Die Übungen stammen aus dem Shaolin Gongfu. Sie werden eingesetzt, um das Dantian zu aktivieren und um den Körper auf das eigentliche Qi Gong „Training“ vorzubereiten. Dadurch kann der Übende schneller in den Qi Gong Zustand kommen und die Übungen lassen sich leichter durchführen.

Wirkung dieser Übungen

  • Aktivierung der Körpermittellinienmeridiane (Lenker- und Gouverneurgefäß)
  • Aktivierung und Mobilisierung
    • der Wirbelsäule
    • der Schulter-, der Ellbogen- und der Handgelenke
  • Stimulierung der faszialen Strukturen im Hüft- Knie und Sprunggelenksbereich
  • Harmonisierung von Yin und Yang

Präsenzkurse


Hall in Tirol

Viele Menschen decken ihre Aufgabengebiete mit vollem Engagement ab. Vielfach investieren sie ihre gesamte Zeit und Energie in ihre Arbeit, wobei Entspannung und Erholung sehr weit in den Hinter-grund gerückt werden.

Den wenigsten ist bewusst, dass es sowohl im Beruf als auch im Alltag viele Möglichkeiten gibt, seinen seelischen und körperlichen Stress schnell und wirkungsvoll abzubauen.

Qi Gong bietet eine Möglichkeit, um den eigenen Energiespiegel anzuheben und auszugleichen, damit alle Aufgabenstellungen mit mehr Ruhe und Gelassenheit erledigt werden können. Denn Übungen aus dem Qi Gong beruhigen, aktivieren und helfen blockierte Energien wieder zum Fließen zu bringen.

Der große Vorteil dieser hier gezeigten Übungen ist, dass sie für jede Altersgruppe geeignet sind, zu jeder Zeit angewendet und optimal in den Tagesablauf integriert werden können.

Unter der Anleitung von mir, Mag. Heinz Peter Steiner (Lehrer für stilles und bewegtes Qi Gong), und von Fr. Bernadette Reier (Qi Gong Lehrerin) lernen sie, wie diese Übungen funktionieren und wie sie sie tatsächlich in ihren Alltag integrieren können.

 

präsenzveranstaltung

10
Okt
2022

Qi Gong für Beruf und Alltag

10.10.2022 19:30
150,00€

Schwerpunkt: Reshenfa, Atem und stilles Qi Gong

Jeder von uns atmet etwa 22000 Mal am Tag. Doch wie bewusst nehmen wir den Atem wahr? Der Atem ist für uns etwas Selbstverständliches, etwas so Banales, dass uns nicht bewusst ist, wie wichtig das Atmen für unser physisches wie psychisches (Wohl-)befinden ist.

Ohne Atmen gibt es kein Leben. Die Atmung verbindet unser Inneres mit dem Äußeren und sie beeinflusst viele Steuerkreisläufe im Körper, einschließlich unseres Gehirns. 

Beim Qi Gong geht es am Anfang darum, den Atem zu regulieren. Erst dadurch wird es möglich neues Qi anzusammeln und es im Körper zu regulieren. Die Atmung harmonisiert den Qi- und Blutfluss und wirkt auf die inneren Organe wie eine Massage. Zudem beruhigt sie den Geist und führt zu einer körperlichen Entspannung.

Hier in diesem Kurs erlernen sie die grundlegenden Atemübungen des Qi Gong

  • die Mit-Bauchatmung
  • die Lungenatmung
  • die Gegenbauchatmung
  • die Kombiatmung

Durch diese Atemübungen kommt es

  • zur Stärkung des unteren Dantian
  • zu einer Massage der Bauchorgane (Verbesserung der Verdauungsfunktion)
  • zum Auflösen von inneren Spannungszuständen (Psyche und Köper)
  • zur Verbesserung der Regeneration nach psychischen und physischen Belastungssituationen

zum Aufladen der Energiedepots und zur Reduktion von Müdigkeitszuständen  

10 Unterrichtseinheiten á 1 Stunde
Termine: 10.10./ 17.10. / 24.10. / 31.10. / 07.11. / 14.11. / 21.11. / 28.11. / 05.12. / 12.12.2022

Ort: Therapiezentrum Loretto / Bewegungsraum / Lorettostrasse 4a / A-6060 Hall

Achtung: Dieser Kurs findet als Präsenzkurs statt. Sollte es Covid bedingt, nicht möglich sein in Hall zu starten, werden die EH solange auf der Online Ebene umgesetzt, bis wir wieder im Loretto üben dürfen!

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Tel.Nr. 0043 / 676 / 6129562
Kursleiter/in: Mag. Heinz Peter Steiner / Bernadette Reier

 

 


Innsbruck

Qi Gong ist eine über Jahrtausende gewachsene, aus China stammende Methode zur Pflege und Kultivierung von Körper und Geist.

Der Begriff „Qi Gong“ setzt sich aus zwei chinesischen Schriftzeichen zusammen. 

Qi bedeutet Energie aber auch Atem. Alles was existiert, ist von Qi durchdrungen und solange gesund, als sich Qi in den Dingen bewegt und sich seinen Gesetzmäßigkeiten entsprechend wandelt. Für das Wort „Gong“ gibt es unterschiedliche Interpretationen.

Zum einen verstehen wir darunter „Mühe und den Fleiß, um irgendetwas zu erlernen“ und zum anderen „Der den Himmel (Yang = das Bewegte) und die Erde (Yin = das Ruhende) versteht, ist in der Lage, die wahre Macht der Kräfte zu nutzen.“

Aus diesem Verständnis heraus, haben sich über die Jahrhunderte viele verschiedene Stilrichtungen entwickelt, die trotz ihrer Vielfalt einige Kompo- nenten gemeinsam haben:

- die meditative Versenkung
- die bewusste Atemführung und
- die aufmerksame Körperhaltung / - bewegung

In der traditionellen chinesischen Medizin wird Qi Gong schon sehr lange als Teil der aktiven Patientenbetreuung eingesetzt. Es geht dabei um die Linderung von Krankheiten, die Beschleunigung von Gesundungsprozessen, die Rehabilitation und die Prävention.

 

netzwerkkrebs

In dieser Kategorie sind derzeit keine Termine registriert

 

 

Wochenangebote

 

Lanersbach

lanersbach

02
Jul
2022

Qi Gong Woche im Hotel „dasAlois“ in Lanersbach

02.07.2022 - 09.07.2022
Im Zimmerpreis enthalten

Genießen – Entspannen - Auftanken

bei einer Verwöhn- und Gesundheitswoche mit Qi Gong und Wandern in den Tuxer Bergen

  • Urlaub für Körper, Geist und Seele
  • Urlaub an einem wunderschönen Ort, mit außerordentlichen Naturbildern
  • Den Körper entspannen, die Batterien aufladen und mit neuer Energie zurück in den Alltag

 

Erleben sie eine Woche der Entschleunigung, der Regeneration, des Energietankens und der Möglichkeit, die Funktionalität ihrer Wirbelsäule durch viele neue Bewegungsimpulse zu verbessern. Die Einbindung der einfachen und effizienten Qi Gong Übungen in die Natur verstärkt die Wirkung dieses Bewegungsprogramms.  

Am frühen Morgen aktivieren sie ihren ganzen Organismus (Körper, Geist und Seele) durch den Einsatz verschiedener Atem- und Bewegungsübungen. Erfreuen sie sich dabei an der klaren Luft, dem Plätschern des Baches und dem freien Blick in die herrliche Tuxer Bergwelt.

Genießen sie danach das überaus reichhaltige Frühstücksbuffet.

Den Zeitraum zwischen den einzelnen Qi Gong Einheiten gestalten sie ganz nach ihrem eigenen Ermessen. Planen sie einen Ausflug nach Mayrhofen, wandern sie gemütlich entlang des Tuxbachs, besteigen sie einen der vielen Berggipfel, machen sie einem Ausflug mit dem E-MTB oder entscheiden sie sich für einen Relax Tag im Hotel.

Am späten Nachmittag gibt es weitere stimulierende Impulse für ihre Wirbelsäule. Funktionelle Übungen aus dem medizinischen Qi Gong, geben ihnen die Möglichkeit, verspannte Muskeln zu lockern, Gelenke zu mobilisieren und brachliegende Systeme in ihrem Muskel-Sehnen-System zu aktivieren.

Abgeschlossen wird der Tag durch ein wunderbares mehrgängiges Vitalmenü.

Programm:

  • 5 Tage je 2 Stunde Qi Gong
  • Morgens vor dem Frühstück 1h Qi Gong mit Aktivierungsübungen für den ganzen Körper: Reshenfa, stille und bewegte Atemübungen und Zengymnastik (altes Gesundheitsprogramm der Shaolin Mönche)
  • Frühstücksbuffet
  • 1 Qi Gong Wanderung zum Tuxer Joch Haus und Qi Gong mit direktem Blick auf den Tuxer Gletscher
  • 1 Vortrag zum Thema „Qi Gong als integrativer Bestandteil der neunen Rückenschule“
  • Später Nachmittag vor dem Abendessen 1h Qi Gong für die Wirbelsäule: Reshenfa, Atemübungen, 6 Harmonien
  • Vitales Abendmenü
  • Das gesamte Programm ist für Anfänger wie für Fortgeschrittene geeignet

Programmleiter: Mag. Heinz Peter Steiner (sportwissenschaftlicher Berater, Mentaltrainer und zertifizierter Qi Gong Ausbildner)

 

Anmeldung:
www.dasAlois.at
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

27
Aug
2022

Qi Gong Woche im Hotel „dasAlois“ in Lanersbach

27.08.2022 - 03.09.2022
im Zimmerpreis enthalten

Genießen – Entspannen - Auftanken

bei einer Verwöhn- und Gesundheitswoche mit Qi Gong und Wandern in den Tuxer Bergen

  • Urlaub für Körper, Geist und Seele
  • Urlaub an einem wunderschönen Ort, mit außerordentlichen Naturbildern
  • Den Körper entspannen, die Batterien aufladen und mit neuer Energie zurück in den Alltag

 

Erleben sie eine Woche der Entschleunigung, der Regeneration, des Energietankens und der Möglichkeit, die Funktionalität ihrer Wirbelsäule durch viele neue Bewegungsimpulse zu verbessern. Die Einbindung der einfachen und effizienten Qi Gong Übungen in die Natur verstärkt die Wirkung dieses Bewegungsprogramms.  

Am frühen Morgen aktivieren sie ihren ganzen Organismus (Körper, Geist und Seele) durch den Einsatz verschiedener Atem- und Bewegungsübungen. Erfreuen sie sich dabei an der klaren Luft, dem Plätschern des Baches und dem freien Blick in die herrliche Tuxer Bergwelt.

Genießen sie danach das überaus reichhaltige Frühstücksbuffet.

Den Zeitraum zwischen den einzelnen Qi Gong Einheiten gestalten sie ganz nach ihrem eigenen Ermessen. Planen sie einen Ausflug nach Mayrhofen, wandern sie gemütlich entlang des Tuxbachs, besteigen sie einen der vielen Berggipfel, machen sie einem Ausflug mit dem E-MTB oder entscheiden sie sich für einen Relax Tag im Hotel.

Am späten Nachmittag gibt es weitere stimulierende Impulse für ihre Wirbelsäule. Funktionelle Übungen aus dem medizinischen Qi Gong, geben ihnen die Möglichkeit, verspannte Muskeln zu lockern, Gelenke zu mobilisieren und brachliegende Systeme in ihrem Muskel-Sehnen-System zu aktivieren.

Abgeschlossen wird der Tag durch ein wunderbares mehrgängiges Vitalmenü.

Programm:

  • 5 Tage je 2 Stunde Qi Gong
  • Morgens vor dem Frühstück 1h Qi Gong mit Aktivierungsübungen für den ganzen Körper: Reshenfa, stille und bewegte Atemübungen und Zengymnastik (altes Gesundheitsprogramm der Shaolin Mönche)
  • Frühstücksbuffet
  • 1 Qi Gong Wanderung zum Tuxer Joch Haus und Qi Gong mit direktem Blick auf den Tuxer Gletscher
  • 1 Vortrag zum Thema „Qi Gong als integrativer Bestandteil der neunen Rückenschule“
  • Später Nachmittag vor dem Abendessen 1h Qi Gong für die Wirbelsäule: Reshenfa, Atemübungen, 6 Harmonien
  • Vitales Abendmenü
  • Das gesamte Programm ist für Anfänger wie für Fortgeschrittene geeignet

Programmleiter: Mag. Heinz Peter Steiner (sportwissenschaftlicher Berater, Mentaltrainer und zertifizierter Qi Gong Ausbildner)

Anmeldung:
www.dasAlois.at
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Qi Gong Intensivwoche mit Schwerpunkt Tumorerkrankungen

Gesundungswoche

In dieser Kategorie sind derzeit keine Termine registriert

  

Tumorerkrankung

25
Jul
2022

Für mehr Lebensfreude, Lebensmut und Lebensqualität

25.07.2022 - 29.07.2022
530,00€

Generell bedeutet die Diagnose Krebs: wer wieder gesund werden will, muss intensive schulmedizinische Behandlungen durchlaufen.

Diese Krankheit und die dabei eingesetzten Behandlungsbausteine führen bei vielen zu einer Veränderung des Körperbildes (Gewichtsreduktion, Nahrungsunverträglichkeiten, Haarausfall, Muskelschwund, veränderten Stoffwechselreaktionen, u.v.m.), zu einer massiven psychisch-seelischen Belastung und einer Auseinander-setzung mit den eigenen mentalen Fähigkeiten im Umgang mit sich selber, seinem familiären und seinem beruflichen Umfeld.

Als ehemals Betroffener weiß ich, wovon ich spreche, denn viele dieser Symptome habe ich selbst erlebt!

Die moderne Medizin (Epigenetik, Neurowissenschaften und Quantenphysik) konnte belegen, dass Techniken des Qi Gong dazu beitragen können, all die oben angeführten Bausteine positiv zu beeinflussen. Übungen aus dem stillen und bewegten Qi Gong

  • beschleunigen Wiederherstellungsprozesse im Körper beschleunigen
  • gleichen Zustände von Energie- und Antriebslosigkeit aus
  • reduzieren körperliche Anspannungen
  • verbessern das psychisch - seelische Gleichgewichts
  • stimulieren das Immunsystem
  • verbessern die Funktionalität des Bewegungsapparates
  • reduzieren Nebenwirkungen der Krebstherapie (z.B. Verdauungsstörungen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen) und
  • fördern die Selbstheilungskräfte der Organe und der Zellen

Im Rahmen dieser Qi Gong Woche werden Übungen aus dem Qi Gong vorgestellt, die die hier angeführten Wirkkreisläufe positiv beeinflussen können.

  • 5 Tage Qi Gong 
  • 2x pro Tag je 2h Qi Gong (stille und bewegte Übungen)
  • Mo – Fr von 09:30 – 11: 30 & 13:30 – 15:30
  • Vortrag zu Thema „Qi Gong und Herzkohärenz“
  • Vortrag zum Thema: 5 Elemente Ernährung – Daniela Pfeifer (Ernährungsberaterin)
  • Je nach Wetterlage und Wunsch der TeilnehmerInnen üben wir auch im Freien

Zielgruppe (6 – 10 TN)

  • interessierte Menschen, die sich präventiv mit dem Thema Krebsvorsorge auseinandersetzen wollen
  • Menschen, die gerade eine Krebstherapie durchlaufen und komplementäre Behandlungsbausteine integrieren wollen
  • Menschen, die dieses Krankheitsbild schon einige Jahre hinter sich haben und ihre Nachsorgemaßnahmen erweitern wollen
  • TherapeutInnen, die Bausteine des stillen und bewegten Qi Gongs kennenlernen wollen, um diese Ideen an PatientInnen weitergeben zu können

Frühbucherpreis bis 12. Juni 2022: 410.00€

 

 

TamanGa

09
Sep
2022

Qi Gong – bewegt und doch entspannt

09.09.2022 - 11.09.2022
240,00€

Für Menschen, die auf der Suche sind

  • nach Entschleunigung
  • nach körperlicher und psychischer Regeneration
  • nach neuen Tipps und Impulsen zur Stressprophylaxe
  • nach einfachen Tools zur Verbesserung der Schlafqualität

Für zahlreiche Menschen stellt bewegtes Tun eine optimale Möglichkeit dar, innerlich zur Ruhe zu kommen, die innere Balance wiederzufinden, abzuschalten, umzuschalten und die eigenen Batterien aufzuladen.

In dieser Veranstaltung erfahren sie, wie sie mit Hilfe des bewegten Qi Gong, Ihre innere Gelassenheit auch in turbulenten Zeiten bewahren, körperliche wie geistige Anspannungen reduzieren, die Konzentrationsfähigkeit verbessern oder einfach nur wieder besser schlafen können.    

Die Workshoptage sind mit verschiedensten Bewegungsimpulsen aus dem Dong Gong gefüllt, die helfen können, die innere Balance wiederzufinden und die Akkus aufzuladen. 

Veganes Peace Food unterstützt und erweitert die Wirkung der hier angebotenen Übungen.

In der freien Zeit zwischen den Einheiten haben sie die Möglichkeit, das wunderschöne Areal des TamanGa ganz nach ihren Bedürfnissen zu nutzen.

Die Kursgebühren in Höhe von 240,00€ sind bei der Buchung der Übernachtungen im TamanGa zu bezahlen.

Sollten sie weitere Fragen haben, wenden sie sich bitte an das Team vom TamanGa unter 0043 345333600

    
 

 

Qi Gong Intensivwoche mit Schwerpunkt Tumorerkrankungen

Gesundungswoche

In dieser Kategorie sind derzeit keine Termine registriert

  

Tumorerkrankung

25
Jul
2022

Für mehr Lebensfreude, Lebensmut und Lebensqualität

25.07.2022 - 29.07.2022
530,00€

Generell bedeutet die Diagnose Krebs: wer wieder gesund werden will, muss intensive schulmedizinische Behandlungen durchlaufen.

Diese Krankheit und die dabei eingesetzten Behandlungsbausteine führen bei vielen zu einer Veränderung des Körperbildes (Gewichtsreduktion, Nahrungsunverträglichkeiten, Haarausfall, Muskelschwund, veränderten Stoffwechselreaktionen, u.v.m.), zu einer massiven psychisch-seelischen Belastung und einer Auseinander-setzung mit den eigenen mentalen Fähigkeiten im Umgang mit sich selber, seinem familiären und seinem beruflichen Umfeld.

Als ehemals Betroffener weiß ich, wovon ich spreche, denn viele dieser Symptome habe ich selbst erlebt!

Die moderne Medizin (Epigenetik, Neurowissenschaften und Quantenphysik) konnte belegen, dass Techniken des Qi Gong dazu beitragen können, all die oben angeführten Bausteine positiv zu beeinflussen. Übungen aus dem stillen und bewegten Qi Gong

  • beschleunigen Wiederherstellungsprozesse im Körper beschleunigen
  • gleichen Zustände von Energie- und Antriebslosigkeit aus
  • reduzieren körperliche Anspannungen
  • verbessern das psychisch - seelische Gleichgewichts
  • stimulieren das Immunsystem
  • verbessern die Funktionalität des Bewegungsapparates
  • reduzieren Nebenwirkungen der Krebstherapie (z.B. Verdauungsstörungen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen) und
  • fördern die Selbstheilungskräfte der Organe und der Zellen

Im Rahmen dieser Qi Gong Woche werden Übungen aus dem Qi Gong vorgestellt, die die hier angeführten Wirkkreisläufe positiv beeinflussen können.

  • 5 Tage Qi Gong 
  • 2x pro Tag je 2h Qi Gong (stille und bewegte Übungen)
  • Mo – Fr von 09:30 – 11: 30 & 13:30 – 15:30
  • Vortrag zu Thema „Qi Gong und Herzkohärenz“
  • Vortrag zum Thema: 5 Elemente Ernährung – Daniela Pfeifer (Ernährungsberaterin)
  • Je nach Wetterlage und Wunsch der TeilnehmerInnen üben wir auch im Freien

Zielgruppe (6 – 10 TN)

  • interessierte Menschen, die sich präventiv mit dem Thema Krebsvorsorge auseinandersetzen wollen
  • Menschen, die gerade eine Krebstherapie durchlaufen und komplementäre Behandlungsbausteine integrieren wollen
  • Menschen, die dieses Krankheitsbild schon einige Jahre hinter sich haben und ihre Nachsorgemaßnahmen erweitern wollen
  • TherapeutInnen, die Bausteine des stillen und bewegten Qi Gongs kennenlernen wollen, um diese Ideen an PatientInnen weitergeben zu können

Frühbucherpreis bis 12. Juni 2022: 410.00€

 

 

TamanGa

09
Sep
2022

Qi Gong – bewegt und doch entspannt

09.09.2022 - 11.09.2022
240,00€

Für Menschen, die auf der Suche sind

  • nach Entschleunigung
  • nach körperlicher und psychischer Regeneration
  • nach neuen Tipps und Impulsen zur Stressprophylaxe
  • nach einfachen Tools zur Verbesserung der Schlafqualität

Für zahlreiche Menschen stellt bewegtes Tun eine optimale Möglichkeit dar, innerlich zur Ruhe zu kommen, die innere Balance wiederzufinden, abzuschalten, umzuschalten und die eigenen Batterien aufzuladen.

In dieser Veranstaltung erfahren sie, wie sie mit Hilfe des bewegten Qi Gong, Ihre innere Gelassenheit auch in turbulenten Zeiten bewahren, körperliche wie geistige Anspannungen reduzieren, die Konzentrationsfähigkeit verbessern oder einfach nur wieder besser schlafen können.    

Die Workshoptage sind mit verschiedensten Bewegungsimpulsen aus dem Dong Gong gefüllt, die helfen können, die innere Balance wiederzufinden und die Akkus aufzuladen. 

Veganes Peace Food unterstützt und erweitert die Wirkung der hier angebotenen Übungen.

In der freien Zeit zwischen den Einheiten haben sie die Möglichkeit, das wunderschöne Areal des TamanGa ganz nach ihren Bedürfnissen zu nutzen.

Die Kursgebühren in Höhe von 240,00€ sind bei der Buchung der Übernachtungen im TamanGa zu bezahlen.

Sollten sie weitere Fragen haben, wenden sie sich bitte an das Team vom TamanGa unter 0043 345333600

    
 

 

Onlinekurse

 

Ganz bequem von zu Hause aus, unkompliziert und in regelmäßigen Abständen können sie Impulse / Übungen kennenlernen, die dabei helfen, ihr inneres Gleichgewicht herzustellen, Spannungen abzubauen / aufzulösen und ihre Batterien aufzuladen. Damit sie auch in Zukunft all ihren beruflichen, wie privat anfallenden Aufgabenstellungen mit Freude und Gelassenheit nachkommen können!

 

 Wie läuft der live Online-Unterricht ab?

  • Vor Kursbeginn erhält jede/r TN einen Link,
  • Den Link anklicken und live bei der Veranstaltung mit dabei sein
  • Die Übungen werden Schritt für Schritt erlernt,
  • wie bei einem Präsenzkurs können Fragen gestellt werden, die direkt in der Veranstaltung beantwortet werden
  • die TN erhalten im Anschluss eine Teilnahmebestätigung

  Voraussetzungen, um online teilnehmen zu können?

  • Internetzugang,
  • Zoom Zugang
  • Computer oder Tablet und
  • so viel Raum, dass die Übungen stehend und mit ausgestreckten, in alle Richtungen bewegbaren, Armen ausgeführt werden können

   

online-kurse

09
Jan
2022

Reshenfa und die 6 Organübungen

09.01.2022 19:00 -20:00
Zoom
150,00€

Schwerpunkte dieser Veranstaltung: Reshenfa und die 6 Organübungen

Das Organ – Qi Gong besteht aus sechs Übungen und es gehört zum bewegten Qi Gong (=Donggong).

Aus Sicht der TCM bilden Körper, Emotionen, Bewusstsein und auch die Funktionskreisläufe (Holz, Feuer, Erde, Wasser und Metall) eine Einheit.  In diesem Kurs werden Übungen vorgestellt, die auf diese Funktionskreisläufe Einfluss nehmen können. Dabei wird mit Bewegung und Vorstellung gearbeitet.

Innere Wirkungen der Übungen

  • Aktivierung der 12 Hauptmeridiane
  • Aktivierung der Sondermeridiane Lenker- und Dienergefäß
  • Stärkung des Nieren Qi
  • Harmonisieren des Qi in Gallenblase und Leber
  • Beruhigt das Herz Qi
  • Verbessert die Funktion der Verdauungsorgane

Äußere Wirkungen der Übungen

  • Stärkung der Muskulatur in den Armen, den Schultern, den Beinen sowie der Wirbelsäule
  • Verbesserung der Körperhaltung
  • Verbesserung Gleichgewicht und Koordination

10 Unterrrichtseinheiten Online von 19:00 - 20:00 Uhr

Start am 09.01.2022

Termine: 09.01. / 16.01. / 23.01. / 30.01. / 06.02. / 13.02. / 20.02. / 27.02. / 06.03. / 13.03.2022

Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

03
Apr
2022

Reshenfa und die 8 Figuren Nieren / Blasen Qi Gong

03.04.2022 19:00 -20:00
Zoom
150,00€

Schwerpunkte dieser Veranstaltung: Reshenfa und die 8 Figuren Nieren / Blasen Qi Gong

Nieren / Blasen Qi Gong

Aus Sicht der traditionellen chinesischen Medizin bilden die Meridiane Blase und Niere im Gesamtorganismus ein Funktionspaar und sind der Wandlungsphase Wasser zugeordnet. Sie sorgen vor allem für die Ausscheidung unreiner Körperflüssigkeiten.

Nutzen & Wirkung der 8 Figuren

  • Verbesserung die Nieren- und Blasenfunktion
  • Regulierung des Hormon- und Nervensystems
  • Stärkung der Zähne, Knochen, Gelenke und der Wirbelsäule
  • Günstig Wirkung auf die Ohren und den Tinnitusnerv
  •  Verursacht Wärmegefühl, auch an Händen und Füßen
  • Anregung und Stärkung des Haarwuchses
  • Verbesserung von Konzentration, Mut und Zuversicht
  • Erhöhung von Vitalität und Unternehmungslust

10 Unterrrichtseinheiten Online von 19:00 - 20:00 Uhr

Start am 03.04.2022

Termine:  03.04. / 10.04. / 17.04. / 24.04. / 01.05. / 08.05. / 15.05. / 22.05. / 29.05. / 05.06.2022

 

 

Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

10
Jul
2022

Reshenfa und Zen-Gymnastik (altes Shaolin Gesundheitsprogramm)

10.07.2022 19:00 -20:00
Zoom
100,00€

Schwerpunkte dieser Veranstaltung: Reshenfa und Zen-Gymnastik (altes Shaolin Gesundheitsprogramm)

Laut einer Überlieferung besuchte im 6.Jhdt n. Chr. der 28.Patriarch des Buddha das Shaolin Kloster in Chinas. Dort stellte er fest, dass die Mönche ihren Bewegungsapparat durch das reine Meditationstraining sehr vernachlässigt hatten. Um den Körper wieder zu gesunden, lehrte er sie spezielle Bewegungsübungen, um dem Körper Kraft und Beweglichkeit zurückzubringen und den Fluss der Lebensenergie zu fördern.  

Diese Übungen wurden anfänglich rein zu Gesundheitszwecken eingesetzt. Im Laufe der Zeit lösten aber immer mehr Kampfkunstelemente die gesundheitsbezogenen Bausteine ab und es entwickelten sich daraus die Kung Fu Techniken, die heute noch bewundert werden können.

Mitte des 20.Jahrhunderts entdeckte der koreanische Mönch Hye Won alte Texte, in denen diese Übungen angeführt wurden.  Er übersetzte diese Texte und begann diese alten Übungen zu lehren und einer seiner Schüler, der Taekwondo Großmeister Young-Ho Kim brachte diese Übungen dann auch nach Europa.

Die Zengymnastik ist eine Mischung aus Yoga, Qi Gong und Tai Chi Übungen, wobei die Yogaübungen soweit adaptiert wurden, dass ihre Wirkung auf das Meridiansystem der TCM umgelegt wurde.

Wirkung & Nutzen

  •  Verbesserung der Beweglichkeit
  • Stärkung von Konchen, Muskeln, Bändern und Sehnen
  • Stärkung der Wirbelsäule
  • Verbesserung der Herzratenvariabilität
  •  Blutdruckregulation
  • Anregung der der Verdauungsorgane
  • Entschlackung und Entgiftung

6 Unterrichtseinheiten Online von 19:00 - 20:00

Start am 10.07.2022

Termine: 10.07. / 24.07. / 07.08. / 21.08. / 04.09. / 18.09.2022

16
Okt
2022

Reshenfa und die Stabübungen

16.10.2022 19:00 -20:00
150,00€

Schwerpunkte dieser Veranstaltung: Reshenfa und die Stabübungen

Diese Übungen bestehen aus vier Figuren und sind Bestandteil des medizinischen Qi Gong. Sie kräftigen die Muskulatur und stärken die Wirbelsäule, Verbessern die Körperhaltung, schaffen innere Ruhe und Gelassenheit und sie fördern den Qi – Fluss im Körper. Der beim Üben eingesetzte Stab besteht aus einem speziellen Holz und hat auch eine spezielle Form.

Wirkung & Nutzen

  •  Bei Kopfschmerzen, bis hin zu starker Migräne
  • Bei Gelenkschmerzen
  • Bei Rückenbeschwerden und Wirbelsäulenerkrankungen
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Diabetes
  • Chronische Hepatitis
  • Gallenblasenentzündung
  • Lebererkrankungen
  • Schlaganfallnachsorge
  • Depressionen

10 Unterrichtseinheiten Online von 19:00 - 20:00

Start am 16.10.2022
Termine: 16.10. / 23.10. / 30.10. / 06.11. / 13.11. / 20.11. / 27.11. / 04.12. / 11.12. / 18.12. 2022

 

   

Personaltraining

To be confirmed

Qi Gong Personaltraining / Einzelunterricht

To be confirmed
Zoom
105,00€

Sind sie jemand

  • der ein spezielles gesundheitliches Problem hat
  • der zielgerichtete Anleitung sucht und intensiv lernen möchte
  • der in Ruhe und ohne Ablenkung durch andere lernen möchte
  • bei dem es nicht möglich ist, einen regelmäßigen kurs zu besuchen

dann sind sie in meinem individuellen Qi Gong Personaltraining richtig.

Gemeinsam entwickeln wir ein Programm, das auf ihre zeitlichen Möglichkeiten, Bedürfnisse, Fähigkeiten und Zielsetzungen abgestimmt ist.

mögliche Themenschwerpunkte

  •  Rückenbeschwerden und Wirbelsäulenerkrankungen
  • Atemwegserkrankungen (Asthma, Bronchitis oder COPD)
  • Herzkreislauferkrankungen (Bluthochdruck)
  • Verdauungsprobleme
  •  Schlafstörungen
  • Abschalten und Umschalten
  • innere Unruhe und Konzentrationstsörungen
Sollte einer dieser Punkte auf sie zutreffen, melden sie sich bei mir und wir klären bei einem kostenlosen Erstgespräch ab, ob und wie wir dieses Einzeltraining am besten umsetzen können.
 

Personal Online-Training:
Preis pro 60 min 105 € inkl. MwSt.*
Ort: Livestream Online-Training

Personal Präsenz - Training:
Preis pro 60 min 105 € inkl. MwSt.*
Ort: auf Anfrage